Globale Räume für radikale transnationale Solidarität – Beiträge zum Ersten Internationalen Willi-Münzenberg-Kongress 2015

Der Erste Internationale Willi-Münzenberg-Kongress fand vom 17. bis 20. September 2015 in Berlin statt. Unter dem Motto „Globale Räume für radikale Solidarität“ wurden in weit über dreißig Beiträgen zahlreiche Aspekte des Wirkens von Willi Münzenberg und der durch ihn repräsentierten transnationalen Netzwerke ergründet. Das Münzenberg Forum Berlin freut sich, mit dem nun veröffentlichten E-Book zum freien […]

Read More…

Doch die Verhältnisse, sie sind nicht so

Anlässlich des 120. Geburtstags von Bertolt Brecht, einem der einflussreichsten Lyriker, Dramatiker und Theoretiker des 20. Jahrhunderts, zeigen wir die Installation „Doch die Verhältnisse, sie sind nicht so“. Vom 19. Februar bis zum 16. April 2018 sind Textpassage, Bild- und Tonaufnahmen am fmp1 zu sehen. […]

Read More…

Propaganda activities of Willi Münzenberg in support of the Spanish Republic during the Spanish Civil War

(English below) Die Arbeit von Miguel Rivas Venegas handelt von der Propagandatätigkeit Willi Münzenbergs, ihrer Einrichtungen, Muster und ihrer Wirkungen zur Unterstützung der republikanischen Einheiten während des Spanischen Bürgerkriegs. Sie entstand im Rahmen seines Praktikums im Historischen Zentrum der Berliner Rosa Luxemburg Stiftung The work of Miguel Rivas Venegas is about the propaganda activity of […]

Read More…

Preisverleihung der Foto-, Film- und Collagewettbewerbe

Benütze Foto als Waffe! Erobert den Film! Nehmt Zeitungen, Nehmt Scheren! So heißen die drei Preise der künstlerischen Wettbewerbe in den Kategorien Foto, Film und Collage, die das MÜNZENBERG FORUM BERLIN im FMP1 seit 2016 auslobt – eine Referenz an die von Willi Münzenberg, unter anderem zusammen mit John Heartfield und George Grosz, geprägte Tradition […]

Read More…

Propaganda als Waffe – Willi Münzenberg, die Medien und der Spanische Bürgerkrieg

Der Putsch General Francos gegen die republikanische Regierung markiert nicht nur den Beginn des Spanischen Bürgerkriegs, sondern eröffnet auch ein Vorspiel zum 2. Weltkrieg. Willi Münzenberg erkannte das Potential, durch Propaganda eine Gegenöffentlichkeit gegen den europäischen Faschismus herzustellen. Er gründet eine Presseagentur, entsendet Mitarbeiter, veröffentlicht Bücher und organisiert Konferenzen. Von der Komintern in seiner Arbeit gehindert, musste […]

Read More…

Erobert den Film-Preisverleihung und Apparatschik-Konzert

Wir haben euch in nächster Zeit einiges zu bieten und heute wieder ein Event für euch.   Parallel zur Ausstellung der Beiträge zum Fotowettbewerb `ALLES IN SCHÖNSTER ORDNUNG´ zeigen wir am 18.10.2016 Beiträge vom gleichnamigen Filmwettbewerb.   Auf der Veranstaltung zeigt und prämiert die Jury aus Peter Badel, Professor für Cinematography an der Filmuniversität Konrad […]

Read More…

Das Projektteam im Interview

Ab 29.09. zeigen wir euch in direkter Folge zwei Ausstellungen mit den Titeln `ALLES IN SCHÖNSTER ORDNUNG` (29.09.-30.10.) und `MONTAGE_16` (01.11.-18.12.). Drei künstlerische Wettbewerbe und zwei Ausstellungen des MÜNZENBERG FORUM BERLIN im FMP1, das ist allerhand. Heute kommt das Projektteam, Dr. Matthias Schindler, Mathias Nehls und Jenny Schindler für euch zu Wort. […]

Read More…

Braunbuch – Über Reichstagsbrand und Hitlerterror

Das „Braunbuch – Über Reichstagsbrand und Hitlerterror“ erschien 1933 im französischen Exil. Es war der einer der wenigen, entscheidenen propagandistischen Erfolge gegen die Hitler-Regierung und führte zu Freisprüchen für vier der fünf Angeklagten. Lediglich Marinus van der Lubbe wurde im Leipziger Prozess zum Tode verurteilt. Maßgeblicher Organisator hinter dem Buch, an dessen Entstehung viele Antifaschisten, […]

Read More…

Willi Münzenberg (1889-1940) – seine Bedeutung und Aktualität

In der Literatur wird Willi Münzenberg als Roter Millionär, Künstler in Sachen Revolution, Pressezar oder Erfinder moderner Medienmodelle in höchst widersprüchlicher Weise beschrieben. Uwe Sonnenberg wird über die Bedeutung Willi Münzenbergs in der Forschung sprechen und neue Projekte des Internationalen Willi-Münzenberg-Forums vorstellen. Nicht nur die RLS Sachsen feiert in diesem Jahr ihr 25 jähriges Jubiläum, […]

Read More…