Flucht

12. Dezember 2018, 19:00
ausstellung  

Die expressiven Arbeiten von Martin Ivicevic sind eine persönliche Darstellung von Ereignissen aus der Vergangenheit, dem Erleben des Jugoslawien-Krieges und die persönliche Entwicklung im Zeitalter des Web 2.0. Was macht Krieg mit uns? Und was die Entwicklung zum Gläsernen Menschen? Industrielle Revolution, Krieg und Social Media – dies alles prallt in den Werken aufeinander. Auf der Suche nach dem Sein.

Weitere Informationen und die Öffnungszeiten folgen in Kürze.

Location

Kunstkantine, Franz -Mehring-Platz 1 D-10243 Berlin

Partner / Veranstalter

Münzenberg Forum Berlin

Kontakt

info@muezenbergforum.de