Der lange Weg zu Jeanette und Hans-Josef Gutmann

Eine deutsche Familiengeschichte, erzählt von Elke Tischer und Hans-Joachim Gutman. In Mühlheim lebte die jüdische Familie Gutmann. Die Mutter Jeanette mit ihren drei Söhnen Hans-Josef, Fritz und Kurt. Der Vater war 1928 verstorben. Nach 1933 versuchte die Mutter ihre Söhne vor der Verfolgung in Sicherheit zu bringen. Zunächst fand Fritz den Weg nach Großbritannien. Im […]

Read More…

Belzec/Bełżec: Mordstätte – Museum – Ort

Vortrag und Gespräch mit Ewa Koper, Mitarbeiterin des Museums in Bełżec. 2024 begeht das Museum in Bełżec sein 20-Jähriges Bestehen. Ewa Koper arbeitet dort seit 2008 und leitet die pädagogische Abteilung. In ihrem Beitrag wird sie die Geschichte der Mordstätte nachzeichnen und berichten, dass es viele Jahre gedauert hat, bis 1965 endlich eine Gedenkstätte eingerichtet […]

Read More…

AfD Verbot – Verschoben auf den 08.09.2024

Wir planen eine Diskussionsveranstaltung zu einem AfD-Verbotverfahren. Wie sinnvoll ist so ein Verfahren aus linker und antifaschistischer Perspektive? Wo sind die Grenzen eines solchen Verbotsverfahrens? Und was muss die Linke tun, damit ein Verfahren erfolgreich sein kann? Die Veranstaltung wurde auf den 08. September 2024 verschoben! […]

Read More…

Europa? Solidarisch! – Seenotrettung und Migration

Im Kontext der anstehenden Europawahlen mobilisieren rechtsextreme und konservative Kräfte mit rassistischen Erzählungen gezielt gegen unsere Gesellschaft der Vielen. Währenddessen stimmt die deutsche Regierung einer GEAS-Reform zu, die letztlich die Aushebelung des Flüchtlingsschutzes als reale Konsequenz hat. Mit dem Gesetzespaket drohen Schutzsuchenden Grenzverfahren unter Haftbedingungen und Pushbacks nehmen zu, während Seenotrettung kriminalisiert wird. Es wird […]

Read More…

Europa? Solidarisch! Systemfehler – Linke Perspektiven auf Medienpolitik

Europaweite Polarisierung, Hate Speech, geopolitischer Plattformkapitalismus und prekäre Verhältnisse im Journalismus – die Medienlandschaft wandelt sich rasant – und wir müssen sprechen! In einer Zeit, in der Pressefreiheit und Medienvielfalt innerhalb der Europäischen Union unter Druck geraten und sowohl rechte Hater als auch große Konzerne probieren, Diskurse zu übernehmen, zensieren und Meinungen polarisieren, laden wir […]

Read More…

Wer nicht hören will, wird bestreikt!

Streikexperte nannte ihn die Frankfurter Rundschau im vergangenen Jahr. 37 Jahre lang war Jürgen Hinzer NGG-Gewerkschaftssekretär. In dieser Zeit hat er 167 Streiks organisiert oder mitgestaltet und so die Geschichte der NGG-Arbeitskämpfe wesentlich mitgeschrieben. Von Bremen bis Berchtesgaden unterstützte der die Kolleg:innen seiner Gewerkschaft, wo besonders schwierige Konflikte zu bewältigen waren. »Streiks sind keine Folklore […]

Read More…

Europa? Solidarisch! Klima und Soziales

Soziale Gerechtigkeit und eine progressive Klimapolitik sind zentrale Themen für die Zukunft Europas, für die heutigen und alle zukünftigen jungen Generationen. Denn: Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst während Klimaziele verfehlt werden, die Ungleichheit in Geschlechterverhältnissen ist nicht abgeschafft, Themen von Krieg und Frieden, Migration und Mobilität und die Ungewissheit einer Zukunft demokratischer, sozial-ökologischer […]

Read More…

Europa? Solidarisch! – Europa Links Denken

Im ersten Teil unserer Gesprächsreihe werden mit euch Conny Hildebrandt, Ko-Präsidentin von transform! europe Ines Schwerdtner, Kandidatin für Die Linke zur Europawahl Tareq Alaows, flüchtlingspolitischer Sprecher von Pro Asyl ihre Perspektiven auf ein solidarisches Europa geben und eure Fragen beantworten. Das Gespräch wird in einer lockeren und zugänglichen Atmosphäre stattfinden. In Europa stehen Wahlen an […]

Read More…